So kann man Jugendliche aktivieren

Fachhochschule für Verwaltung des Saarlandes

Unterrichtseinheit Gemeinde und ihre Bürger: So kann man Jugendliche aktivieren

FHSV Jugend_JUZ_UE3

Zu den unausrottbaren Vorurteilen der Politik und oft auch der Verwaltung gehört die Annahme, Jugendliche seien kaum oder überhaupt nicht für politische Fragen zu aktivieren.

Nach allen Erfahrungen, die ich in den letzten Jahren gemacht habe, halte ich dies für einen Trugschluss. Ob Jugendliche zu motivieren und zu aktivieren sind, hängt entscheidend davon ob, ob das Thema sie persönlich interessiert, wie sie angesprochen werden und ob sie auf Augenhöhe mit Politik und Verwaltung agieren können.

Dazu gehören Offenheit, Fairness und die Chance, dass junge Menschen ihre Ideen nicht nur äußern, sondern auch umsetzen können.

Traditionelle Instrumente und Muster der Politik sind nicht unbedingt geeignet, Jugendliche zu aktivieren und zu motivieren. Wissenschaftler, die sich auf Partizipation junger Menschen spezialisiert haben, empfehlen den Einsatz neuer Instrumente und neuer Medien.

In Illingen ist es gelungen, trotz massiver Hindernisse das Interesse an einem neuen Jugendzentrum über mehr als ein dutzend Jahre wach zu halten und schließlich zu einem Erfolg zu gelangen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s